Workshops

2. Halbjahr 2018

Workshop mit Edith Bartha

Das gelungene Bild – Malen mit Aquarell und / oder Pastell

Locker und mutig gehen wir an unser Motiv, lassen Farben fließen, setzen effektive Akzente und spielen mit Licht und Schatten. Dabei lernen wir einiges über Techniken, Bildgestaltung sowie Perspektive und finden neue Wege unseren eigenen Stil zu entwickeln.

Gemalt wird mit Aquarellfarben oder Softpastell, wer möchte, kann dies auch kombinieren.

Bitte bringen Sie eigenes Material (Papier, Farben, Pinsel) mit, Empfehlung. Aquarellpapier mindestens 300 gr. Malmotive aller Art sind vorhanden, gerne können aber eigene mitgebracht werden.

Sa., 10.11.2018, 10.00 – 16.00 Uhr,

Gebühr je Termin 35,00 €,

(Mitglieder: 30, ­­­­­­­­­­­­­­00€)

Workshop mit Jutta Höfs

Expressive Aquarellmalerei

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten und die Freude am spielerischen Umgang mit der fließenden Farbe. Erleben Sie das Aquarell von seiner schönsten Seite. Unbeschwert und experimentell können Sie so Ihre Technik verbessern oder erste Kontakte mit dem Medium Aquarell knüpfen. Das negative Aussparen im Aquarell, der spontane und schnelle Farbauftrag oder Komposition und Farbharmonie sind einige Aspekte, die für jedes Sujet wichtig sind. Erleben Sie, wie das moderne Aquarell glücklich machen kann.

Sa., 01.12.2018, 10.00 – 16.00 Uhr

Gebühr 50,00 €, (für Mitglieder 44,00 €)

Workshop mit Lara Rottinghaus

Das kreative Portrait

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Anhand des Portraits sollen die Teilnehmer mit verschiedenen Materialien und Techniken experimentieren und individuelle Lösungen erarbeiten. Es kann nach Modell, Skizze, Fotografie oder Gedächtnis gearbeitet werden, es können verschiedene Techniken wie Acryl, Aquarell oder Collagen zum Einsatz kommen. Besprochen werden, der Bildaufbau, die Farbgestaltung, die Verwendung von Licht und Schatten, einzelne Techniken und deren Kombination. Bitte bringen Sie eigenes Material mit! 

Sa., 17.11.2018, 10.00 – 16.00 Uhr

Gebühr je Termin 35,00 €,

(Mitglieder: 30,00 €)

Workshop mit Renate Linnemeier

Die Leichtigkeit der Farben,
Figur und Abstraktion mit Tuschen und Acryl

Die Kombination einer fließenden Malweise mit dem kompakten Farbauftrag der Acrylmalerei bieten ungeahnte neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die Airbrushfarben besitzen eine sehr gute Fließkraft und sind im Gegensatz zu Aquarellfarben wunderbar farbintensiv, Kombinationen mit Acrylfilzstiften, mit grafischen Linien, mit Strukturen und Tuschen, experimentelle Drucktechniken, realistische und abstrakte Motive sind möglich.
Die Farbe kann auf Leinwand, Malpappen festen Papieren und anderen Gründen aufgetragen werden.
Bildaufbau, Farbenlehre werden anhand Ihrer Werke individuell besprochen!
 Materialumlage für Aerocolortuschen: bis 8,00 € 

 

Sa., 27.10.2018, 10.00 – 16.00 Uhr

Gebühr 40,00 €, (für Mitglieder 35,00 €)

Workshop mit Sandra Struck-Germann

Malen mit Wolle – das Auge

Habt Ihr euch auch schon einmal gefragt, wie man ein Auge realistisch malen kann? Worauf muss ich achten, damit es den Betrachter anstrahlt? In diesem Kurs zeige ich, worauf es beim Auge ankommt: Wir malen ein realistisch wirkendes Auge – aber wir werden nicht mit Pinsel und Farbe arbeiten, sondern mit Wolle, Wasser und Seife, wir filzen ein Bild! Filzen ist eine einfache Technik, die viele Möglichkeiten bietet, wir werden uns aber hauptsächlich mit der Darstellung des Auges beschäftigen.

Keine Sorge, alles benötigte Material wird gegen eine Kostenbeteiligung (5 -10,- Euro, je nach Verbrauch) im Kurs gestellt.

Das Arbeiten mit dieser anderen Technik eröffnet einen frischen Blick auf das Auge und das Gesicht!

Der Kurs ist für Anfängerinnen und Fortgeschrittene geeignet.

Weitere Infos →

www.filzwerkstatt.info * info@filzwerkstatt.info  

Sandra Struck-Germann, Tel.-Nr.: 0211 – 97 27310

 

Sa., 03.11.2018, 10.00 – 16.00 Uhr    

Gebühr 35,00 € je Termin

(Mitglieder: 30,00 €)

Eine verbindliche Anmeldung für alle Kurse und Workshops bitte per Email oder telefonisch an

Martina Kunz-Wende

Cäcilienstr.4 – 41564 Kaarst

Email: kunzwende0@gmail.com

Tel.: 02131 – 510159

Brigitte Burmester

Tel.: 0211 – 726469

www.spektrum76.com

 

Mit der Anmeldung bitte die Kursgebühr auf folgendes Konto entrichten:    

Stadtsparkasse Düsseldorf:

DE623 005 011 000 200 059 30

 

Bitte beachten!!

Die Teilnahme an den Kursen und Workshops kann bis 7 Arbeitstage vor Beginn abgesagt werden, bei späterer Absage wird eine Buchungsgebühr von 10 Euro erhoben. Wenn die Mindestteilnehmerzahl von 9 nicht erreicht wird müssen wir absagen, geleistete

Zahlungen werden rückerstattet.

Alle Kurse finden statt im Atelier Spektrum 76 e.V. Düsseldorfer Künstlerkreis e.V.

Werstener Dorfstraße 90, 40591 Düsseldorf